Versicherungen

Auch für den Bereich der Sachversicherung konnten wir für unsere Mitgliedern im Rahmen einer ”partnerschaftlichen Vereinbarung” zwischen DBSH und ”Ökoworld AG”  maßgeschneiderte Sicherheitskonzepte vereinbaren. Neben attraktiven Beiträgen zeichnen sich die Angebote durch besonders verbraucherfreundliche Bedingungen aus. Allen Selbständigen raten wir, sich mit unserem Partner in Verbindung zu setzten.

Themengebiete der fachlichen Beratung können sein: Organisationsfragen, Fördermittel, Übersichten zu Fragen der Sozialversicherung, der Besteuerung usw.

Ein Mitglied des DBSH kann im Jahr maximal eine Beratungsstunde im vorgenannten Sinne auf Kosten des DBSH beanspruchen. Ist eine Beratung für mehr als eine Beratungsstunde erforderlich, berät das Institut Mitglieder des DBSH für maximal drei weitere Stunden ebenfalls zu einem Honorar in Höhe von  60,-€/1h, danach nach Vereinbarung. Die Beratung wird in diesem Fall direkt mit dem Beratenen vereinbart und abgerechnet.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.